zurück 
6.2.2015

Werner-von-Siemens Schule Gransee

Das Radiofeature der Klasse 8c der Werner-von-Siemens Schule Gransee zum Thema Keine Party ohne Ecstasy & Co? wird von der Jury mit einer Klassenfahrt nach Prag belohnt. Besonders gut kamen die Moderatoren an, die zwischen den Rollenspielen in der Sendung wichtige Informationen lieferten und Erklärungen zum Beispiel zum Betäubungsmittelgesetz abgaben

Die Klasse 8c der Werner-von-Siemens Schule in Gransee erstellte zum Thema "Keine Party ohne Ecstacy & Co?" ein Radiofeature. (© bpb)



Impressionen der Preisverleihung



 Lisa-Sophie (Klassensprecherin), Frau Winter (Klassenlehrerin), Sophie (Klassensprecherin) Lisa-Sophie (Klassensprecherin), Frau Winter (Klassenlehrerin), Herr Dr. Witzlau (Direktor Werner-von-Simens Oberschule), Sophie (Klassensprecherin) Klassenfoto Lisa-Sophie (Klassensprecherin), Frau Winter (Klassenlehrerin), Herr Dr. Witzlau (Direktor Werner-von-Simens Oberschule), Sophie (Klassensprecherin) Lisa-Sophie (Klassensprecherin), Frau Winter (Klassenlehrerin), Herr Dr. Witzlau (Direktor Werner-von-Simens Oberschule), Sophie (Klassensprecherin) Klassenfoto Klassenfoto Hans-Georg Lambertz (Bundeszentrale Leiter Schülerwettbewerb),Dr. Witzlau (Direktor), Lisa-Sophie (Klassensprecherin), Frau Winter (Klassenlehrerin), Sophie (Klassensprecherin)
Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln