30 Jahre Mauerfall Mehr erfahren
zurück 
18.5.2006

Glossar

Hier finden Sie das Glossar zum Dossier "Kontraste - Auf den Spuren einer Diktatur".

zum Inhaltsverzeichnis Pfeil rechts

Politbüro

Das Politbüro des Zentralkomitees (ZK) war das oberste politische Führungsorgan der SED. Es traf alle grundsätzlichen politischen und personellen Entscheidungen der Partei, des Staates, der Wirtschaft und der Kultur. Die Beschlüsse des Politbüros wurden von der Regierung umgesetzt. Am 8. Oktober 1989 trat das Politbüro unter dem Druck von Massenprotesten zunächst vorläufig zurück und formierte sich mit nur elf Mitgliedern neu. Zwei Monate später, am 3. Dezember 1989 traten das ZK und mit ihm das Politbüro endgültig zurück.



Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln