30 Jahre Mauerfall Mehr erfahren
zurück 
18.5.2006

Glossar

Hier finden Sie das Glossar zum Dossier "Kontraste - Auf den Spuren einer Diktatur".

zum Inhaltsverzeichnis Pfeil rechts

Glasnost

Ein russischer Begriff, der in etwa "Offenheit" und "Transparenz" bedeutet. KPdSU-Generalsekretär Michail S. Gorbatschow betrieb seit 1986 eine Glasnost-Politik, womit er seine "Perestroika"-Politik (= "Umbau", auf die Ökonomie bezogen) vorbereitete. Seither stehen Glasnost und Perestroika als Codewörter für Meinungsfreiheit, Öffentlichkeit und Diktaturüberwindung.



Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln