Berka


Berka ist ein Dorf in Thüringen. 1977 ging Werner Mahler für seine Diplomarbeit dorthin und dokumentierte ein Jahr lang das Leben der Bewohner. Er porträtierte Menschen verschiedener Generationen und nahm die Plätze und Anlässe auf, an denen sie sich trafen: den Bäcker, den Konsum, den Sportplatz, das Feld, die Jugendweihe, die Hausschlachtung. Es entstanden einhundertfünfzig Ansichten eines Dorfes, das alles hat, was zu einer Gemeinschaft gehört.




Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln