2Politische Fremdbestimmung durch Gruppen – Stabilisator des SED-Staates

Zurück zum Artikel
1 von 5
Walter Ulbricht empfängt im Juni 1961 eine Pioniergruppe in seinem Amtssitz in Niederschönhausen. Wer als Kind nicht zu den Pionieren gehörte, war gesellschaftlich isoliert
Walter Ulbricht empfängt im Juni 1961 eine Pioniergruppe in seinem Amtssitz in Niederschönhausen. Wer als Kind nicht zu den Pionieren gehörte, war gesellschaftlich isoliert (© Bundesarchiv, Bild 183-83465-0006, Foto: Heinz Junge)