2Wende und Vereinigung im deutschen Radsport 1989/90 - Der Sport als Sonderfall der deutschen Einheit

Zurück zum Artikel
3 von 3
Martin Goetze siegt bei den DDR-Meisterschaften im Straßenradsport in Frohburg, Landkreis Leipzig, im Juli 1988
DDR-Meisterschaften im Straßenradsport in Frohburg, Landkreis Leipzig im Juli 1988: Überraschungssieger bei den Männern wurde nach dem 203-Kilometer-Rennen der 30jährige Grödlinger Martin Goetze. (© Bundesarchiv, Bild 183-1988-0723-013, Foto: Friedrich Gahlbeck)