zurück 
25.6.2017

Ausgewählte Herrschaftsgebiete und koloniale Beziehungen im Jahr 1914

Der Imperialismus veränderte nicht nur die Kolonialgesellschaften grundlegend, sondern auch die Zentren der Macht: Diese Karte zeigt ausgewählte Herrschaftsgebiete und koloniale Beziehungen im Jahr 1914. Den "Kolonialherren" gelang es dabei nur selten, eine völlige politische und kulturelle Hegemonie zu etablieren.

Ausgewählte Herrschaftsgebiete und koloniale Beziehungen im Jahr 1914 (PDF-Icon Grafik als PDF zum Download) (© AP)


Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln