250 Jahre nach Prag 68

Zurück zum Artikel
6 von 7
21 Jahre nach 1968. Die "samtene Revolution" nimmt in der CSSR ihren Lauf. Vor einer Menge von 500.000 Menschen spricht in Prag am 26. November 1989 der Schriftsteller und spätere tschechische Präsident Vaclav Havel. Hinter ihm Vaclav Maly als Sprecher der Charta 77, der Reformpolitiker Alexander Dubcek und der letzte kommunistische Ministerpräsident der Tschechoslowakei, Ladislav Adamec (r.)
21 Jahre nach 1968. Die "samtene Revolution" nimmt in der CSSR ihren Lauf. Vor einer Menge von 500.000 Menschen spricht in Prag am 26. November 1989 der Schriftsteller und spätere tschechische Präsident Vaclav Havel. Hinter ihm Vaclav Maly als Sprecher der Charta 77, der Reformpolitiker Alexander Dubcek und der letzte kommunistische Ministerpräsident der Tschechoslowakei, Ladislav Adamec (r.) (© picture-alliance, CTK)