250 Jahre nach Prag 68

Zurück zum Artikel
7 von 7
Und heute? Am Abend des 21. August 2018 versammelten sich etwa 100.000 Menschen auf dem Wenzelsplatz in Prag, verfolgten Zeitzeugengespräche, sahen Filmaufnahmen aus dem August 1968 und erinnerten mit  einem Konzert namhafter Showstars an populäre Songs während der Aufbruchsstimmung im Land vor 50 Jahren. Am Rande demonstrierte auch eine Facebook-Aktionsgruppe unter dem Banner "Die Okkupation ist jetzt", die Politikern aus der gegenwärtigen Regierung Tschechiens und aus Russland vorwirft, durch zunehmend populistische Machtpolitik die Demokratie in Tschechien erneut zu gefährden.
Und heute? Am Abend des 21. August 2018 versammelten sich etwa 100.000 Menschen auf dem Wenzelsplatz in Prag, verfolgten Zeitzeugengespräche, sahen Filmaufnahmen aus dem August 1968 und erinnerten mit einem Konzert namhafter Showstars an populäre Songs während der Aufbruchsstimmung im Land vor 50 Jahren. Am Rande demonstrierte auch eine Facebook-Aktionsgruppe unter dem Banner "Die Okkupation ist jetzt", die Politikern aus der gegenwärtigen Regierung Tschechiens und aus Russland vorwirft, durch zunehmend populistische Machtpolitik die Demokratie in Tschechien erneut zu gefährden. (© bpb, Holger Kulick)