Dossier

Bildung



Frühkindliche Bildung

Die frühkindliche Bildung, Betreuung und Erziehung hat in den vergangenen Jahrzehnten enorm an Bedeutung gewonnen. In den Jahren vor der Einschulung nehmen heute fast alle Kinder ein Betreuungsangebot wahr, und auch unter den jüngeren Kindern ist die Beteiligung stark gestiegen. Dabei geht es längst nicht mehr nur um die Frage der Betreuung von Kindern, während die Eltern arbeiten. Spätestens seit PISA ist Konsens: Kitas sind Bildungseinrichtungen. Was dort geschieht, legt den Grundstein für die weitere Bildungsbiografie. Mehr...

Wie viele unter Dreijährige besuchen in den EU-Ländern eine Kita?

Wie viele unter Dreijährige besuchen in den EU-Ländern eine Kita?

Beim Kita-Besuch von Kindern unter drei Jahren gibt es im europäischen Vergleich noch immer große Unterschiede.

Wie viele über Dreijährige besuchen in den EU-Ländern eine Kita?

Wie viele über Dreijährige besuchen in den EU-Ländern eine Kita?

In den meisten Ländern Europas ist es mittlerweile ganz normal, dass Kinder ab dem dritten Lebensjahr eine Kita besuchen.

Wie hat sich die Bildungsbeteiligung der unter Dreijährigen entwickelt?

Wie hat sich die Bildungsbeteiligung der unter Dreijährigen entwickelt?

Der Anteil der Kinder unter drei Jahren, die ein frühpädagogisches Angebot wahrnehmen, hat sich in Deutschland im vergangenen Jahrzehnt von 15 auf 33 Prozent mehr als verdoppelt.

Wie groß ist der Betreuungsbedarf in den einzelnen Bundesländern?

Wie groß ist der Betreuungsbedarf in den einzelnen Bundesländern?

Die Beteiligung der unter Dreijährigen an frühkindlicher Bildung und Betreuung unterscheidet sich von Bundesland zu Bundesland.

Wie hat sich die Bildungsbeteiligung der über Dreijährigen entwickelt?

Wie hat sich die Bildungsbeteiligung der über Dreijährigen entwickelt?

Die Betreuungsquote der über Dreijährigen ist in Deutschland im vergangenen Jahrzehnt von 89 auf 94 Prozent angestiegen.

Welchen Einfluss hat das Bildungsniveau der Eltern auf die Kitanutzung?

Welchen Einfluss hat das Bildungsniveau der Eltern auf die Kitanutzung?

Ob Kinder ein frühpädagogisches Angebot wahrnehmen oder nicht, hängt auch vom Bildungsniveau ihrer Eltern ab.

Wie unterscheidet sich die Kitanutzung von Kindern mit und ohne Migrationshintergrund?

Wie unterscheidet sich die Kitanutzung von Kindern mit und ohne Migrationshintergrund?

Kinder mit Migrationshintergrund sind in Kitas und Kindertagespflege seltener vertreten als ihre Altersgenossen ohne Migrationshintergrund.

Wie sind die Betreuungsverhältnisse in den Kitas der OECD-Länder?

Wie sind die Betreuungsverhältnisse in den Kitas der OECD-Länder?

Ein guter Personalschlüssel gilt als wichtiges Qualitätsmerkmal frühkindlicher Betreuungssysteme.

Wie sind die Betreuungsverhältnisse im Krippenbereich in den Bundesländern?

Wie sind die Betreuungsverhältnisse im Krippenbereich in den Bundesländern?

Ein guter Personalschlüssel ist eine wichtige Voraussetzung für qualitativ hochwertige Betreuung.

Wie sind die Betreuungsverhältnisse im Kindergartenbereich in den Bundesländern?

Wie sind die Betreuungsverhältnisse im Kindergartenbereich in den Bundesländern?

Auch in den Kindergartengruppen für über Dreijährige ist der Personalschlüssel von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich.

Was geben die OECD-Länder für frühkindliche Bildung aus?

Was geben die OECD-Länder für frühkindliche Bildung aus?

Das Niveau der Finanzierung frühkindlicher Bildungs- und Betreuungsangebote ist im internationalen Vergleich sehr unterschiedlich.

Welche Betreuungskosten müssen Eltern in den OECD-Ländern aufbringen?

Welche Betreuungskosten müssen Eltern in den OECD-Ländern aufbringen?

Die von Eltern aufzubringenden Gebühren für Kindertagesbetreuung variieren im internationalen Vergleich extrem.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln