Dossier

Bildung



Schule

Kein Bildungsbereich hat sich im vergangenen Jahrzehnt so verändert wie die Schule. Die Dreigliedrigkeit ist in den meisten Bundesländern Geschichte. Fast überall wurden integrierte Schulformen geschaffen, oft anstelle der Hauptschulen und Realschulen. Über die Umstellung des Gymnasiums von G9 auf G8 wird bundesweit nach wie vor heftig gestritten. Ebenso über die Inklusion und die Zukunft der Förderschulen. Denn alle Schülerinnen und Schüler sollen künftig gemeinsam an Regelschulen lernen. Die Schülerschaft in den Klassenzimmern wird vielfältiger, die pädagogische Arbeit anspruchsvoller. Mehr...

Videos zum Thema Schule

Schule im internationalen Vergleich (PISA)

Schule im internationalen Vergleich (PISA)

Wie lernen Schülerin und Schüler in anderen Ländern? Die Macher des Kurzfilms „Schule im internationalen Vergleich“ haben Schulen in Finnland, Japan, Kanada und Mexiko besucht. Dort sind sie auf unterschiedliche Bildungsideen und –formen...

Heterogenität

Heterogenität

„Alle Gruppen sind heterogen, es gibt keine homogenen Gruppen“, meint Jürgen Baumert. Der Umgang mit Heterogenität sei daher zentral für jede Art von Schule. Wie wird Heterogenität definiert? Wie geht man mit dieser Unterschiedlichkeit um,...

Inklusion in der Praxis

Inklusion in der Praxis

Der Kurzfilm "Inklusion in der Praxis" zeigt unterschiedliche Formen von Inklusion innerhalb des Schulalltags, aus den Perspektiven der Beteiligten.

Deutscher Alltag: Was sie voneinander wissen

Deutscher Alltag: Was sie voneinander wissen

1983: Filmaufnahmen in einer polytechnischen Oberschule in Luckenwalde südlich von Berlin und einer Realschule in Bergheim bei Köln. Wie spiegeln sich die politischen Systeme wider? Welches Bild wird den Schülern vom anderen Teil vermittelt?

Dossier Bildung: Drei Schülerfragen zum Thema Schulnoten

Dossier Bildung: Drei Schülerfragen zum Thema Schulnoten

Zwei Schüler eines Berliner Gymnasiums stellten drei Fragen zum Thema Schulnoten: Bilden Schulnoten die Leistungen eines Schüler ab? Wie können Schülerinnen und Schüler anders bewertet werden und hilft das Notenzeugnis den Arbeitgebern bei der...

Grafiken zum Thema Schule

Wie verbreitet sind Privatschulen und wer betreibt sie?

Wie verbreitet sind Privatschulen und wer betreibt sie?

Anzahl und Anteil der allgemeinbildenden Privatschulen nach Bundesland (2010/11)

Welche Schulen besuchten 8-Klässler in Deutschland, 1960-2012?

Welche Schulen besuchten 8-Klässler in Deutschland, 1960-2012?

Verteilung der Schülerinnen und Schüler auf die verschiedenen Schulformen in der Sekundarstufe I

Welche weiterführenden Schulformen besuchen Schülerinnen und Schüler nach der Grundschule?

Welche weiterführenden Schulformen besuchen Schülerinnen und Schüler nach der Grundschule?

Verteilung der Fünftklässler auf die weiterführenden Schularten nach Bundesländern (2004-2012)

Interaktive Grafik: Wie haben sich die Abiturnoten in den deutschen Bundesländern über die Zeit verändert?

Wie haben sich die Abiturnoten in den Bundesländern verändert? (2006-2012) – nach Jahren

Verteilung der Abiturnoten, Durchschnittsnoten und Anteil der nicht-bestandenen Abitur-Prüfungen (2006-2012)

Interaktive Grafik: Wie haben sich die Abiturnoten in den deutschen Bundesländern über die Zeit verändert? – Jahresvergleich

Wie haben sich die Abiturnoten in den Bundesländern verändert? (2006-2012) – nach Bundesländern

Verteilung der Abiturnoten, Durchschnittsnoten und Anteil der nicht-bestandenen Abitur-Prüfungen (2006-2012)

Wie hoch ist der Anteil der Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf und wo lernen sie?

Wie hoch ist der Anteil der Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf und wo lernen sie? (2013/14)

Bei der sonderpädagogischen Förderung gibt es zwischen den Bundesländern große Differenzen. Dies gilt zum einen für die Frage, wie hoch der Anteil der Schülerschaft ist, der überhaupt als sonderpädagogisch förderbedürftig eingestuft wird...

Wie hat sich der Anteil der Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf und ihre Verteilung auf Förder- und Regelschulen verändert?

Wie hat sich der Anteil der Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf und ihre Verteilung auf Förder- und Regelschulen verändert? (2008-2014)

Anteil der Schülerschaft mit diagnostiziertem sonderpädagogischem Förderbedarf, nach Lernort für Deutschland insgesamt, Schuljahre 2008/09 bis 2013/14.


Individuelle Förderung

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln