Dossier

Geschlechtliche Vielfalt - trans*



Recht auf trans*

Das deutsche und internationale Recht hält für Trans*personen nach wie vor viele Hürden bereit. Insgesamt gibt es aber international eine deutliche Tendenz, rechtliche Prozesse, zum Beispiel zur Änderung des rechtlichen Geschlechts, von medizinischen (und anderen) Voraussetzungen zu entkoppeln.

Es folgt ein detaillierter Text zur rechtlichen Lage von Trans*menschen in Deutschland.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln