Dossier

Deutsche Fernsehgeschichte in Ost und West

Hier die "Maus", dort das "Sandmännchen", hier der "Tatort", dort der "Polizeiruf", hier die "Tagesschau", dort die "Aktuelle Kamera" ... hier und dort sind je nach Standort und Himmelsrichtung austauschbar. Fest steht: Solche Sendungstitel stehen für Ikonen der deutschen Fernsehgeschichte. Sie stehen auch für Institutionen, im TV-Deutschland Ost und im TV-Deutschland West. Nach Mauerfall und Wende gab es Veränderungen und Umbrüche in den Fernsehgeschichten beider deutscher Staaten. Mit Kontinuitäten, mit Neuerungen, mit strukturellen und personellen Änderungen, mit Reibungen und heftigen Auseinandersetzungen. Aber auch mit produktiven Aufbrüchen in eine gemeinsame Fernsehgeschichte.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln