2Grundzüge russlanddeutscher Migrationsgeschichte in kulturhistorischer Perspektive

Zurück zum Artikel
1 von 7
Kohlezeichnungen auf Packpapierfahnen hängen am 1.12.2003 in der Martinskirche von Lahr-Dinglingen (Ortenaukreis). Die Arbeiten des russlanddeutschen Künstlers Nikolaus Rode waren Teil einer Ausstellungsreihe von zehn russlanddeutschen Künstlern in zehn Kirchen in und um Lahr unter dem Motto " Nach Hause kommen".
Kohlezeichnungen auf Packpapierfahnen hängen am 1.12.2003 in der Martinskirche von Lahr-Dinglingen (Ortenaukreis). Die Arbeiten des russlanddeutschen Künstlers Nikolaus Rode waren Teil einer Ausstellungsreihe von zehn russlanddeutschen Künstlern in zehn Kirchen in und um Lahr unter dem Motto " Nach Hause kommen". (© picture-alliance/dpa)