2A. Deutsche Dissidenten, Oppositionelle und Nonkonformisten im sowjetischen Unrechtsstaat (1950er–1980er Jahre)

Zurück zum Artikel
1 von 5
Teilnehmer der 1. Delegation der Deutschen in Fragen der Wiederherstellung der Autonomen Republik, zusammen mit einigen Redakteuren und Korrespondenten der Zeitung "Neues Leben", Moskau, Januar 1965. Sitzend, 1 Reihe, v.l.n.r.: Dominik Hollmann, Konstantin Bornemann, Iwan Brug, Reinhard Köln, Nikolaj Delwa, Heinrich Kaiser. 2-te Reihe stehend, v.r.n.l.: 1-er: Georg Michel, 3-er: Johann Warkentin, 6-e: Maria Vogel; 7-er: Hugo Wormsbecher. Steht 2-er v.l.: Jakob Olfert.
Teilnehmer der 1. Delegation der Deutschen in Fragen der Wiederherstellung der Autonomen Republik, zusammen mit einigen Redakteuren und Korrespondenten der Zeitung "Neues Leben", Moskau, Januar 1965. Sitzend, 1 Reihe, v.l.n.r.: Dominik Hollmann, Konstantin Bornemann, Iwan Brug, Reinhard Köln, Nikolaj Delwa, Heinrich Kaiser. 2-te Reihe stehend, v.r.n.l.: 1-er: Georg Michel, 3-er: Johann Warkentin, 6-e: Maria Vogel; 7-er: Hugo Wormsbecher. Steht 2-er v.l.: Jakob Olfert. (© Privatsammlung Hugo Wormsbecher (Moskau))