Dossier

WM 2006



Globalisierung

Fußball ist zweifellos ein globales Phänomen. Überall, wohin man blickt, wird gekickt und fiebern Millionen von Menschen dem runden Ball entgegen. Woher stammt diese Faszination? Warum hält sich das Interesse an Fußball in Kuba, Kanada und im Vatikan in Grenzen? Und: Woher stammen eigentlich die Fußbälle? Unter welchen Bedingungen werden sie produziert?

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln