Dossier

Frankreich



Aktuell: Wahlen in Frankreich 2017

In Frankreich fanden im Frühjahr 2017 nicht nur die Präsidentschaftswahlen statt, aus denen Emmanuel Macron als Sieger hervorging. Im Juni wurde auch über die Zusammensetzung der Nationalversammlung abgestimmt, Macrons Reformbewegung errang die absolute Mehrheit.

An dieser Stelle sollen ausgewählte Themenschwerpunkte rund um die Wahlen beleuchtet und die einzelnen Präsidentschaftskandidaten vorgestellt werden. Die folgenden Beiträge stammen weitgehend vom Blog zur Präsidentschaftswahl der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik (DGAP): "Liberté, Egalité, Elysée". Die DGAP und der Deutsch-französische Zukunftsdialog begleiten den französischen Wahlkampf mit Beobachtungen, Analysen und Meinungen. Zusätzlich zur Berichterstattung in den Medien analysieren und kommentieren die Beiträge den Wahlkampf. Bloggerinnen und Blogger aus Frankreich und Deutschland betrachten Themen, Kandidaten, Parteien und Debatten des Wahlkampfs aus einer Doppelperspektive (https://frankreich.dgap.org/).

Präsidentschaftskandidaten

Wahlkampfthemen

Weitere Wahlaspekte

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln