2"Abschied von Schwarzrotgold"?

Zurück zum Artikel
1 von 2
Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan mit den Fussballspielern İlkay Gündoğan, Mesut Özil und Cenk Tosun in London, 13.05.2018.
Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan mit den Fussballspielern İlkay Gündoğan, Mesut Özil und Cenk Tosun in London, 13.05.2018. (© picture-alliance/AP)