zurück 
21.9.2007

Links zum Thema

Hier eine Auswahl von Webseiten, auf denen Sie weitere Informationen rund um Urbanisierung, Städtbau und Wolkenkratzer finden.

UN-Habitat
UN-Habitat (United Nations Human Settlements Programme) ist das Siedlungsprogramm der Vereinten Nationen mit Sitz in Nairobi. 2001 wurde das Programm gegründet, das die Maßnahmen rund um Wohnungs- und Siedlungswesen innerhalb der UN organisiert, Entwicklungsprojekte durchführt und umfangreiche Daten zur Verstädterung sammelt:
www.unhabitat.org

Goethe-Institut: Stadtlandschaften
Das Dossier "Stadtlandschaften" des Goethe-Instituts bietet Artikel zu den Themen Stadtplanung, Stadtentwicklung, Stadtforschung sowie zur künstlerischen Auseinandersetzung mit dem Thema Stadt.
www.goethe.de

Cities Alliance
Die Cities Alliance ist eine globale Städte-Koalition. Sie ermöglicht den direkten Dialog zwischen Städten und bi- sowie multilateralen Organisationen und Finanzinstituten. Die Cities Alliance setzt sich vor allem für die stadt- und landesweite Slumsanierung ein, mit dem Aktionsprogramm "cities without slums":
www.citiesalliance.org

Department of Economic and Social Affairs – Population Division
Das Department of Economic and Social Affairs, Population Division gehört zu den Vereinten Nationen. Die Abteilung für Bevölkerung sammelt Daten in den verschiedenen Bereichen der Bevölkerungsentwicklung:
www.un.org/esa/population

GaWC (Globalization and World Cities - Study Group & Network)
Die "Globalization and World Cities - Study Group & Network" (GaWC) gehört zur britischen Universität Loughborough. Zu den Gründern gehören unter anderem Peter Hall und Saskia Sassen. Die GaWC sammelt Informationen zur wirtschaftlichen Bedeutung, zum Einfluss und zum Netzwerk von Weltstädten:
www.lboro.ac.uk

CityMayors.com
City Mayors ist ein internationales und unabhängiges Netzwerk, das Informationen zu Städten bietet. Ebenso zur Arbeit der Bürgermeister und Stadtregierungen. Auf der Website finden sich auch verschiedene Rankings:
www.citymayors.com

MOMA: Tall Buildings
Das Museum of Modern Art in New York stellt als permanente Ausstellung die höchsten Gebäude der Welt vor. Die Online-Präsentation bietet Zahlen und Fakten rund um höchsten Wolkenkratzer der Welt, Informationen zum Architekten und sogar die Baupläne:
www.moma.org
Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln