Informationen zur politischen Bildung Nr. 323/2014

Sowjetunion II: 1953-1991

"Tauwetter" unter Chruschtschow, Kalter Krieg, Stagnation in der Breschnew-Ära, Perestrojka und Glasnost unter Gorbatschow – Stationen auf dem Weg der Sowjetunion von 1953 bis 1991. Das zweite Heft zur Geschichte der Sowjetunion folgt dem Werdegang der einstigen Supermacht nach Stalins Tod und schlägt einen Bogen zu aktuellen Entwicklungen im postsowjetischen Raum.

Bestellen Herunterladen

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln