zurück 
21.7.2011

Autorinnen und Autoren, Impressum

Autorinnen und Autoren



Dr. Steffen Bauer, Politologe, arbeitet in der Abteilung IV: Umweltpolitik und Ressourcenmanagement des Deutschen Instituts für Entwicklungspolitik (DIE) in Bonn. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Globale Umweltpolitik, Klimawandel und Vereinte Nationen.

Kontakt: Steffen.Bauer@die-gdi.de

Dr. Thomas Fues, Ökonom, leitet die Abteilung VI: Ausbildung des Deutschen Instituts für Entwicklungspolitik in Bonn. Seine Arbeitsgebiete sind: Global Governance School (Curriculumsentwicklung und Lehre), Global Governance, Ankerländer, Vereinte Nationen.

Kontakt: Thomas.Fues@die-gdi.de

Prof. Dr. Sven Bernhard Gareis ist seit Mai 2011 German Deputy Dean am George C. Marshall European Center for Security Studies in Garmisch-Partenkirchen und lehrt Politikwissenschaft an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster. Seine Arbeitsschwerpunkte sind: Internationale Friedenssicherung, die Vereinten Nationen in der Weltpolitik sowie Deutschlands Außen- und Sicherheitspolitik, EU als friedens- und sicherheitspolitischer Akteur sowie Politik Chinas.

Kontakt: svengareis@web.de

Dr. habil. Wolfgang S. Heinz ist wissenschaftlicher Mitarbeiter des Deutschen Instituts für Menschenrechte, Privatdozent für Politische Wissenschaft an der FU Berlin sowie Mitglied des Beratenden Expertenausschusses des VN-Menschenrechtsrates. Seine Arbeitsschwerpunkte sind: Internationale und EU-Sicherheitspolitik, Deutsche Außen- und Sicherheitspolitik, Vereinte Nationen.

Kontakt: heinz@institut-fuer-menschenrechte.de

Prof. Dr. Dirk Messner ist Direktor des Deutschen Instituts für Entwicklungspolitik (DIE) in Bonn. Seine Arbeitsgebiete sind: Globalisierung, Global Governance, Globale Entwicklung, Klimawandel, Low Carbon Development, Asian Drivers of Global Change.

Kontakt: Dirk.Messner@die-gdi.de

Dr. Silke Weinlich ist Dipl.-Politologin und arbeitet in der Abteilung I: Bi- und multilaterale Entwicklungspolitik des Deutschen Instituts für Entwicklungspolitik (DIE) in Bonn. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind: Vereinte Nationen und Reformen des VN-Systems.

Kontakt: Silke.Weinlich@die-gdi.de

Impressum



Herausgeberin

Bundeszentrale für politische Bildung/bpb, Adenauerallee 86, 53113 Bonn, Fax-Nr.: +49 228 99515-309
Internetadresse: http://www.bpb.de

E-Mail: info@bpb.de

Redaktion

Jürgen Faulenbach, Christine Hesse (verantwortlich/bpb), Jutta Klaeren

Gutachten und redaktionelle Mitarbeit:

Alexandra Engelsdorfer, Würzburg; Prof. Dr. Manuel Fröhlich, Professur für Internationale Organisationen und Globalisierung an der Friedrich- Schiller-Universität Jena; Marlen Handayani, Aachen; Christine Hesse, Bonn; Jutta Klaeren, Bonn; Bernadett Walker, Paderborn; Marieke Wolf, Essen; Prof. Dr. Dr. h.c. Wichard Woyke, Institut für Politikwissenschaft, Westfälische Wilhelms-Universität Münster.

Redaktionsschluss dieser Ausgabe:

Mai 2011

Titelbild

© Kulkafoto

Gesamtgestaltung

KonzeptQuartier GmbH, Art Direktion: Linda Spokojny, Melli-Beese-Straße 19, 90768 Fürth
Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln