zurück 
21.3.2014

Offene Bildungsmaterialien verändern

Offenes Material für den Unterricht gefunden, das leider nicht ganz passend ist? Macht nichts. Der nachfolgende Beitrag erläutert, wie offene Billdungsressourcen angepasst werden können und wann Anpassungen nicht erlaubt sind.

Wie können "Open Educational Resources (OED)" weiterverwendet werden? Lizenz: cc by-sa/2.0/de (flickr/opensourceway)


Offene Bildungsmaterialien werden regelmäßig unter einer Creative Commons-Lizenz veröffentlicht, die eine Bearbeitung des Werkes zulässt. In diesen Fällen hat ein Nutzer großen Spielraum, die Materialen so anzupassen, dass sie den Bedürfnissen seines Kontexts entsprechen. Falls die Lizenz die Adaptation jedoch einschränkt (wie dies zum Beispiel die CC BY ND 4.0-Lizenz mit der Einschränkung "Keine Bearbeitung" tut), dürfen Andere die Ressource nicht verändern. Sie muss dann so verwendet werden, "wie sie ist".

Diese Lizenzvariante wird bei offenem Lernmaterial allerdings nicht oft ausgewählt, da die ü̈berwiegende Mehrheit der Verfasser solchen Materials es begrüßt, wenn Nutzer die Originalressource bearbeiten und an ihre Bedürfnisse anpassen. Beispiele für die Art und Weise, wie offene Bildungsressourcen verändert werden können: Offene Materialien können entweder in bearbeiteter oder ursprünglicher Form an Dritte weitergegeben werden. Die Möglichkeit, das Original zu verändern und mit anderen zu teilen, macht sie auf vielfache Weise - im Vergleich zu anderen Formen urheberrechtlich geschützter Materialien - besonders nützlich für Lehrende und Lernende.

Dieser Text ist eine Zusammenfassung von: Barbara Malina und Jan Neumann, "Was sind Open Educational Resources? Und andere häufig gestellte Fragen zu OER", hrsg. von der Deutschen UNESCO-Kommission, Bonn 2013, S. 1-22. Letzteres ist wiederum die bearbeitete Übersetzung von Neil Butcher, "A Basic Guide to Open Educational Resources (OER)", hrsg. von Commonwealth of Learning and UNESCO 2011.
Creative Commons License

Dieser Text ist unter der Creative Commons Lizenz veröffentlicht. by-sa/3.0 Der Name des Autors/Rechteinhabers soll wie folgt genannt werden: by-sa/3.0
Autor: Redaktion für bpb.de
Urheberrechtliche Angaben zu Bildern / Grafiken / Videos finden sich direkt bei den Abbildungen.

Redaktion

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln