Forschen mit GrafStat

Partizipation vor Ort

Teilhabe (© Gerd Altmann / AllSilhouettes.com / pixelio.de )

Das politische Engagement Jugendlicher beginnt im Kleinen und stellt den Grundstein zukünftiger Verhaltensmuster als aktive Bürgerinnen und Bürger dar. Daher ist die Gesamtkonzeption der Unterrichtsreihen darauf ausgerichtet, Lerngruppen schrittweise auf die Durchführung und Auswertung einer erfolgversprechenden und sinnstiftenden Aktion hinzuführen. Das Projekt "Partizipation vor Ort" bietet Lehrenden sowie Schülerinnen und Schülern Anregungen, Hilfestellungen und Informationen zur Initiierung und Durchführung einer eigenen Aktion in der Schule, der Gemeinde oder dem Stadtteil.

Die Bausteine des Unterrichtsprojektes

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln