Webvideo-Projekt

Jamal al-Khatib


Mit Webvideos gegen Extremismus

Der Impuls für "Jamal al-Khatib – Mein Weg" ging von einem inhaftierten Jugendlichen aus, der von Sozialarbeiter/-innen betreut wird und sich nach seinem Ausstieg aus der jihadistischen Szene dafür einsetzen wollte, andere Jugendliche davor zu bewahren, die gleichen Fehler zu begehen. Neben weiteren Aussteigern schlossen sich auch solche Jugendliche an, die sich in der "Hochphase" des sog. Islamischen Staates 2014/2015 resilient gegenüber jihadistischen Narrativen gezeigt hatten. Entsprechend bilden ihre Erfahrungen die Grundlage für alternative Narrative zu jihadistischer Propaganda. Die zweite Staffel läuft im Mai und Juni 2019 und wird auf Facebook, Instagram und Youtube an die Zielgruppe vermittelt, um deren Inhalte online zu diskutieren.

"Jamal al-Khatib – Mein Weg" auf YouTube, auf Facebook und auf Instagram.

Redaktionell empfohlener externer Inhalt "Ehre - Mein Weg: Jamal al-Khatib (Staffel 2, Folge 3) - YouTube" von www.youtube.com.Ich bin damit einverstanden, daß externe Inhalte von www.youtube.com nachgeladen werden. Damit werden personenbezogenen Daten (mindestens die IP-Adresse) an den Drittanbieter übermittelt. Weiteres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 Externen Inhalt einbinden
Redaktionell empfohlener externer Inhalt "Takfir - Mein Weg: Jamal al-Khatib (Staffel 2, Folge 2) - YouTube" von www.youtube.com.Ich bin damit einverstanden, daß externe Inhalte von www.youtube.com nachgeladen werden. Damit werden personenbezogenen Daten (mindestens die IP-Adresse) an den Drittanbieter übermittelt. Weiteres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 Externen Inhalt einbinden
Redaktionell empfohlener externer Inhalt "Meine Geschichte - Mein Weg: Jamal al-Khatib (Staffel 2, Folge 1) - YouTube" von www.youtube.com.Ich bin damit einverstanden, daß externe Inhalte von www.youtube.com nachgeladen werden. Damit werden personenbezogenen Daten (mindestens die IP-Adresse) an den Drittanbieter übermittelt. Weiteres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 Externen Inhalt einbinden

Infodienst-Service

Der Infodienst Radikalisierungsprävention bietet weitere Projektvorstellungen, Hintergrundtexte, Materialen und vieles mehr rund um das Thema Radikalisierungsprävention im Bereich des Islamismus und Salafismus. Zusätzlich erscheint regelmäßig ein Newsletter zu aktuellen Angeboten und wichtigen Entwicklungen im Arbeitsfeld.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln