Projektunterricht

Schülerwettbewerb zur politischen Bildung



Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Lehrerinnen und Lehrer,

der Einsendeschluss des SCHÜLERWETTBEWERBS ZUR POLITISCHEN BILDUNG 2018/2019 ist vorbei.


Vielen Dank dafür, dass Sie sich auch in diesem Jahr wieder an unserem Wettbewerb beteiligt haben.

Ich bin sehr stolz darauf, dass sich in diesem Jahr 2552 Klassen oder Lerngruppen mit mehr als 50.000 Schülerinnen und Schülern am diesjährigen Wettbewerb beteiligt haben. Die Jury hat inzwischen getagt. In einem zweistufigen Juryverfahren wurden die Schulklassen ermittelt, die verdientermaßen mit ihrem Beitrag einen von 350 Preisen gewonnen haben.
Wir sind gerade – wie in jedem Jahr – unterwegs, um die Hauptpreisträger vor Ort zu überraschen und ihnen die Nachricht zu überbringen, dass sie eine Klassenreise in eine interessante Stadt gewonnen haben. Wer dies verfolgen möchte, kann unsere Reise gerne hier auf unserer Seite hier verfolgen oder sich das Ganze auf Instagram @schuelerwettbewerb ansehen.

Die Liste der Gewinner finden Sie hier. (Achtung: Es hat sich ein Fehler eingeschlichen, sodass versehentlich die vorletzte Version der Liste für die Klassen 8-12 hochgeladen wurde. Diese ist nun aktualisiert. Wir bitten sehr um Entschuldigung.)


Herzliche Grüße

Hans-Georg Lambertz
Wettbewerbsleiter


Gute Gründe gesucht um am nächsten Schülerwettbewerb zur politischen Bildung teilzunehmen?

Dann schaut in unseren Film Der Schülerwettbewerb zur politischen Bildung – Was ist das? rein. In unseren neuen Bereich VIDEOS findet sich außerdem ein kurzer 90 Sekunden langer Film sowie die filmische Dokumentation des Wettbewerbsjahres 2016/2017.

Was ist der Schülerwettbewerb zur politischen Bildung? Beteiligte berichten über den Wettbewerb, ihre Erfahrungen und erklären, wie man am Wettbewerb teilnehmen kann.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln