30 Jahre Mauerfall Mehr erfahren


Location-based Games erklärt uns Daniel Seitz

Daniel Seitz ist Edunaut – er beschäftigt sich mit alternativen Bildungsmöglichkeiten, die den Frontalunterricht an den Schulen gegenüberstehen. Standortbezogene Spiele sind, seitdem GPS auch unsere Hosentaschen erobert hat, eine Möglichkeit, interaktiv und ungebunden von Ort und Zeit Bildungsinhalte zu vermitteln. Unser Video-Glossar füllt sich mit dem nächsten Begriff: Location-based Games.

Weitere Informationen

  • Spieldauer: 00:00:57

  • hrsg. von: Bundeszentrale für politische Bildung

Themen

Creative Commons License

Dieser Text und Medieninhalt sind unter der Creative Commons Lizenz veröffentlicht. by-sa/3.0


Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln