30 Jahre Mauerfall Mehr erfahren


einfach POLITIK aktuell: kurz und knapp: Bundestagswahl 2017

Ein Hörangebot in einfacher Sprache

von: Dorothee Meyer, Sarah Dreyer, Liza Holetzek, Bettina Lindmeier

Am 24. September 2017 ist wieder Bundestagswahl. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen über den Ablauf der Wahl. Kurz und knapp. In einfacher Sprache.

Inhalt

Wählen ist ein Grundrecht für Bürger und Bürgerinnen. Das Recht zu Wählen gehört zu den wichtigsten Rechten, die Bürger und Bürgerinnen in Deutschland haben.

Das Hörangebot beschäftigt sich mit der Bundestagswahl 2017. Es wird übersichtlich und in einfacher Sprache dargestellt:

  • So kann ich wählen.
  • Das sind gute Gründe, an der Wahl teilzunehmen.


Das soll Mut machen, mitzubestimmen und mitzuentscheiden. Geeignet für jeden, der sich gut und einfach informieren möchte.

Weitere Informationen

  • Redaktion: Wolfram Hilpert/bpb
    Produktion: narando GmbH
    Sprecher: Frank Seckler

  • Produktion: 19.06.2017

  • Spieldauer: 00:06:38

  • hrsg. von: bpb

Themen

Creative Commons License

Dieser Text und Medieninhalt sind unter der Creative Commons Lizenz "CC BY-NC-ND 3.0 DE - Namensnennung - Nicht-kommerziell - Keine Bearbeitung 3.0 Deutschland" veröffentlicht. Autor/-in: Sarah Dreyer Dorothee Meyer für bpb.de

Sie dürfen den Text unter Nennung der Lizenz CC BY-NC-ND 3.0 DE und des/der Autors/-in teilen.


Weitere Medien zum Thema

Wahlrecht für alle

Wahlrecht für alle

einfach POLITIK aktuell: Hören in einfacher Sprache

Im deutschen Grundgesetz steht: Alle erwachsenen Bürger dürfen wählen. Bisher gab es aber Ausnahmen: Manche Menschen mit einer Behinderung durften nicht wählen. Das soll sich jetzt ändern. Weiter...

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln