Der Blick über den Tellerrand

Cathérine Duttweiler im Interview

Die Chefredakteurin des Bieler Tagblatt in der Schweiz erklärt, wie es gelang entgegen dem Branchentrend die Auflage zu steigern.

Inhalt

Cathérine Duttweiler sieht in der Familie einen möglichen Weg aus der Zeitungskrise: Viele Leser würden sich nach der Familiengründung oder der Einschulung der Kinder für ein Zeitungsabo entscheiden, so die Chefredakteurin. Deswegen bietet das Bieler Tagblatt seinen Lesern verstärkt Familien- und Erziehungsthemen. Dabei versuchen die Schweizer Zeitungsmacher den schwierigen Spagat, und sprechen gleichermaßen jüngere und ältere Leser an.

Das Interview wurde auf dem 15. Forum Lokaljournalismus vom 17. bis 19. Januar 2007 in Osnabrück geführt.

Weitere Informationen

  • Kamera: Bjoern Foerster

  • Redaktion: Robert Domes

  • Produktion: 01.2007

  • Spieldauer: 00:03:47

  • hrsg. von: Bundeszentrale für politische Bildung

Themen

Creative Commons License

Dieser Text und Medieninhalt sind unter der Creative Commons Lizenz veröffentlicht. by-nc-nd/3.0/


Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln