We love to integrate you: Wo stehen wir nach Sarrazin?

CHECK THIS POINT vom 7. November 2011

Lale Akgün, Hamed Abdel-Samad und Haci-Halil Uslucan erörtern im Gespräch mit Stefan Rupp, ob es ein Jahr nach Veröffentlichung von Thilo Sarrazins Buch außer Polarisierung, Empörung und Anfeindungen auch positive Entwicklungen gibt.

Inhalt

Das Buch "Deutschland schafft sich ab" von Thilo Sarrazin (SPD), veröffentlicht im November 2010, hat jenseits parteipolitischer Auseinandersetzungen in Deutschland eine scharfe gesellschaftliche Debatte über Integration und Islam provoziert.

Ein Jahr nach Veröffentlichung von Sarrazins Buch wurde bei Check this Point in einer unaufgeregten Gesprächsrunde mit Lale Akgün, Hamed Abdel-Samad und Haci-Halil Uslucan mit Stefan Rupp (Moderator) darüber diskutiert, ob es außer Polarisierung, Empörung und Anfeindungen auch positive Entwicklungen in der Gesellschaft gab und womöglich nachhaltig gibt.

Die öffentliche bpb-Veranstaltung richtete sich an junge Erwachsene sowie interessierte Multiplikatoren der politischen Bildung.

Bei diesem Video handelt es sich um eine gekürzte Fassung der Veranstaltung.

Bei CHECK THIS POINT diskutieren Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft oder Kultur kontrovers über aktuelle politische Themen. Zusätzlich beschäftigen sich Jugendliche und Studierende, angeleitet von einem Künstler, vorab intensiv mit dem Thema und präsentieren ihre Ergebnisse. Unweit vom Checkpoint Charlie, dem Symbol des Kalten Krieges und der deutschen Teilung, erhält der Zuschauer die Möglichkeit, bekannte Persönlichkeiten auf Augenhöhe zu erleben, kennenzulernen und mit ihnen zu diskutieren. Die Reihe findet sechsmal pro Jahr statt.

Weitere Informationen

  • Kamera: Oleg Stepanov

  • Schnitt: Oleg Stepanov

  • Redaktion: Lothar G. Kopp

  • Produktion: 07.11.2011

  • Spieldauer: 00:24:59

  • hrsg. von: Bundeszentrale für politische Bildung

Themen

Creative Commons License
Dieser Text und Medieninhalt sind unter der Creative Commons Lizenz veröffentlicht. by-nc-nd/3.0/

Weitere Medien zum Thema

10 Jahre 9/11 - Terror hoch 10?

10 Jahre 9/11 - Terror hoch 10?

CHECK THIS POINT vom 5. September 2011

Knapp zehn Jahre nach dem 11. September 2001 diskutieren die Terrorismusexperten Herfried Münkler und Guido Steinberg die Folgen der Terroranschläge von New York und Washington D.C. Weiter...

If we could - Amerika vor der Wahl

If we could - Amerika vor der Wahl

Eine Veranstaltung aus der Reihe "Check this point"

Christoph von Marschall und Anjana Shrivastava diskutierten mit Stefan Rupp über die 57. Wahl des Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika und den Wahlkampf. Weiter...

Freiheit vs. Gerechtigkeit? Neue Regeln braucht das Land

Freiheit vs. Gerechtigkeit? Neue Regeln braucht das Land

Eine Veranstaltung aus der Reihe Check This Point vom 23. April 2012

Es diskutierten Markus Beckedahl (netzpolitischer Aktivist), Jeanette Hofmann (Politikwissenschaftlerin) und Brigitte Zypries (ehemalige Bundesjustizministerin) über die Frage,... Weiter...

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln