Dividendenabschlag

Dieser Begriff spielt in der Zeit unmittelbar nach Bekanntgabe der entsprechenden Dividende einer Aktiengesellschaft eine Rolle. Aktien, die weiterhin gehandelt werden und bei denen der Gewinnanteilschein (Coupon) bereits eingelöst wurde, bezeichnet man als Aktien »ex Dividende«. Diese Aktien werden mit dem Kurszusatz »ex Div« gehandelt.

Duden Wirtschaft von A bis Z: Grundlagenwissen für Schule und Studium, Beruf und Alltag. 6. Aufl. Mannheim: Bibliographisches Institut 2016. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung 2016.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln