Fixkauf

ein Vertrag, in dem die Leistung (Lieferung/Dienstleistung) zu einem kalendermäßig festen Termin (»Lieferung am 31. 8. fix«) oder innerhalb einer bestimmten Frist (»Lieferung bis zum 31. 8.«) ausgeführt sein soll. Erfüllt der Schuldner diesen Vertrag nicht fristgerecht, so hat der andere ein Rücktrittsrecht.

Duden Wirtschaft von A bis Z: Grundlagenwissen für Schule und Studium, Beruf und Alltag. 6. Aufl. Mannheim: Bibliographisches Institut 2016. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung 2016.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln