Handelsbilanz

eine Bilanz (siehe dort), die nach den Bewertungsvorschriften des Handelsgesetzbuches erstellt wurde. Sie dient dazu, Unternehmensfremden Einblick in die finanziellen Verhältnisse des Unternehmens zu geben. Die Wertansätze der Handelsbilanz sind meist auch für die Steuerbilanz (siehe dort) maßgebend.

Duden Wirtschaft von A bis Z: Grundlagenwissen für Schule und Studium, Beruf und Alltag. 6. Aufl. Mannheim: Bibliographisches Institut 2016. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung 2016.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln