Leitzinssatz

Zinssatz der Zentralbank für Refinanzierungskredite an die Geschäftsbanken. Der Leitzins dient als Instrument der Geldpolitik, da er das allgemeine Zinsniveau beeinflusst; eine Anhebung signalisiert einen restriktiven geldpolitischen Kurs. Die Europäische Zentralbank orientiert sich bei ihrer Zinspolitik (siehe dort) an den Zinssätzen für die ständigen Fazilitäten (siehe dort) sowie für die Hauptrefinanzierungsgeschäfte (siehe dort) und die längerfristigen Refinanzierungsgeschäfte (siehe dort).

Duden Wirtschaft von A bis Z: Grundlagenwissen für Schule und Studium, Beruf und Alltag. 6. Aufl. Mannheim: Bibliographisches Institut 2016. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung 2016.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln