Nettozahler


Nettozahler. Die Geberländer (Nettozahler) und Nehmerländer (Nettoempfänger) im Haushalt der Europäischen Union 2014

Bezeichnung für ein Land, das mehr zur Finanzierung der Europäischen Union beiträgt, als es aus EU-Mitteln erhält. Deutschland ist ein großer Nettozahler der EU.

Duden Wirtschaft von A bis Z: Grundlagenwissen für Schule und Studium, Beruf und Alltag. 6. Aufl. Mannheim: Bibliographisches Institut 2016. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung 2016.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln