Organisation

System bestimmter Regelungen zur zielgerichteten Steuerung betrieblichen Handelns. Entsprechende Gestaltungsmaßnahmen betreffen einerseits die Bildung und Koordination aufgabenteiliger, funktionsfähiger Teileinheiten im Sinne einer Aufbauorganisation (siehe dort), andererseits die Strukturierung von aufgabenbezogenen Arbeits- und Bewegungsvorgängen als Ablauforganisation (siehe dort). Die organisatorische Gestaltung basiert auf einer vorhergehenden Zerlegung der Gesamtaufgabe in Teilaufgaben. Mit Organisation wird sowohl die Tätigkeit des Organisierens wie auch dessen Ergebnis bezeichnet.

Duden Wirtschaft von A bis Z: Grundlagenwissen für Schule und Studium, Beruf und Alltag. 6. Aufl. Mannheim: Bibliographisches Institut 2016. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung 2016.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln