Produktionsindex

statistische Messzahl für die Nettowertschöpfung (Werterhöhung der Produktion ohne den Wert der Vorleistungen wie Handelswaren oder Lohnarbeiten durch andere Unternehmen) im produzierenden Gewerbe; Teil der amtlichen Statistik. Vom Statistischen Bundesamt werden monatlich für rund 1 000 Erzeugnisse Produktionsmengen und Produktionswerte ermittelt.

Duden Wirtschaft von A bis Z: Grundlagenwissen für Schule und Studium, Beruf und Alltag. 6. Aufl. Mannheim: Bibliographisches Institut 2016. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung 2016.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln