30 Jahre Mauerfall Mehr erfahren

Rabatt

ein Preisnachlass i. d. R. bei Abnahme größerer Mengen (Mengenrabatt). Nach dem Grund des Preisnachlasses unterscheidet man noch Treuerabatt (für langjährige Kunden, die man erhalten möchte), Wiederverkäuferrabatt (für Groß- und Einzelhändler, Hotels usw.), Personalrabatt (für Beschäftigte im Unternehmen, besonders im Handel), Naturalrabatt (Kunde erhält Rabatt in Form von Waren).

Duden Wirtschaft von A bis Z: Grundlagenwissen für Schule und Studium, Beruf und Alltag. 6. Aufl. Mannheim: Bibliographisches Institut 2016. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung 2016.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln