Steuertermine

Aus der Fälligkeit der Steuern ergeben sich feste jährliche Steuertermine; die wichtigsten sind: 1) Einkommen- und Körperschaftsteuer 10. 3., 10. 6., 10. 9., 10. 12.; 2) Gewerbe- und Grundsteuer 15. 2., 15. 5., 15. 8., 15. 11.; 3) Umsatzsteuer und einbehaltene Lohnsteuer jeweils am 10. des folgenden Monats.

Duden Wirtschaft von A bis Z: Grundlagenwissen für Schule und Studium, Beruf und Alltag. 6. Aufl. Mannheim: Bibliographisches Institut 2016. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung 2016.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln