Verkaufsförderung

absatzstimulierende Maßnahmen am Ort des Verkaufs, z. B. Warenproben, Gutscheine, Sonderpreise, Vorführungen, Preisausschreiben bei Verbraucherpromotions, Rabatte, Verkaufsaktionen, Displaywerbung und andere Aktivitäten des Merchandisings sowie Prämien, Wettbewerbe, Schulungen bei Promotions für Verkaufspersonal und Außendienst.

Duden Wirtschaft von A bis Z: Grundlagenwissen für Schule und Studium, Beruf und Alltag. 6. Aufl. Mannheim: Bibliographisches Institut 2016. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung 2016.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln