Bundesland

Ein Teil von einem Bundesstaat mit einem eigenen Parlament und einer eigenen Regierung.

Mehrere Bundesländer zusammen
bilden einen Bundesstaat.
Deutschland ist ein Bundesstaat.

Zu Deutschland gehören diese 16 Bundesländer:
Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen

Jedes Bundesland hat ein eigenes Parlament
und eine eigene Regierung.
Es gibt auch eigene Gesetze.
Diese Gesetze gelten nur in dem Bundesland.

(© Illustrator GG GR bpb)






PDF-Icon Artikel als PDF zum Download

Zurück zur Startseite: einfach POLITIK. Lexikon in einfacher Sprache

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln