Europäisches Parlament

Die Vertretung der Bürger und Bürgerinnen der Europäischen Union.

Bei den vielen Aufgaben der Europäischen Union
gibt es viel zu bestimmen.

Die Menschen in Europa reden mit.
Die Menschen können nicht alle nach Brüssel fahren.
Darum wählen sie Vertreter und Vertreterinnen.
Vertreter und Vertreterinnen nennt man Abgeordnete.

Die Versammlung der Abgeordneten ist das:
Europäische Parlament.

Alle fünf Jahre sind Wahlen.
Da wählen die Bürger und Bürgerinnen
in allen EU Staaten
das Europäische Parlament.

Das Europäische Parlament ist wichtig.
Es muss zustimmen,
wenn der Rat etwas bestimmen will.
Sonst gibt es keine Entscheidung.


Im Juni 2017 heißt der Präsident vom Europäischen Parlament:
Antonio Tajani.
Er kommt aus Italien.

EU-Parlament (© European Union, 2015 / Source: AFP-Services ,EC - Audiovisual Service)






PDF-Icon Artikel als PDF zum Download

Zurück zur Startseite: einfach POLITIK. Lexikon in einfacher Sprache

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln