Deutschland in Daten



Gesundheitswesen

Die medizinische Behandlung in Krankenhäusern ist ein Teil des deutschen Gesundheitswesens. (© picture-alliance/dpa)


Reinhard Spree



Unter dem Begriff "Gesundheitswesen" werden häufig sehr verschiedene Aspekte gemeinsam behandelt. Sie alle eint das Ziel, Gesundheit zu erhalten oder (wieder) herzustellen. Der Beitrag stellt die langfristige Entwicklung der "Volksgesundheit" anhand einschlägiger Indikatoren dar. Anschließend werden die verschiedenen Faktoren der großen Veränderungstendenzen diskutiert, um die Leistung des Gesundheitswesens und seiner wichtigsten Akteure und Institutionen zu klären.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln