Deutschland in Daten



Religion

Gottesdienst in einer Gemeinde in Bayern. (© picture-alliance/dpa)


Thomas Großbölting/Markus Goldbeck



Religion spielt in der Geschichte der Menschheit bis in die Gegenwart eine zentrale Rolle. Sie prägt Weltbilder, strukturiert soziales Miteinander und beeinflusst Gesellschaft und Politik in vielfacher Form, aber auch in wechselnder Intensität. Der Beitrag bietet einen knappen Überblick über Stellenwert und Erscheinungsformen von Religion in Deutschland in den letzten 150 Jahren und geht den statistisch messbaren Veränderungen des religiösen Feldes nach.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln