zurück 
8.8.2019

Video- und Audio-Beiträge

Deutschlandfunk: Wie geht die Justiz mit Rückkehrerinnen um? (Audio, 7 Minuten)



Claudia Dantschke von der Beratungsstelle HAYAT hat mit dem Deutschlandfunk über Frauen gesprochen, die vom "IS" zurückkehren und darüber, wie die deutsche Justiz mit ihnen umgeht.

Zum Beitrag auf deutschlandfunkkultur.de

Arte: Die Frauen der Terrormiliz (Video, 53 Minuten)



Sie galten als Kindermädchen, Köchin oder Sexsklavin: Lange hing man dem Irrglauben nach, die Frauen in der Terrororganisation "Islamischer Staat" seien verdammt zu blindem Gehorsam. Doch der Schein trügt. Einige von ihnen schließen sich aus freien Stücken der Terrormiliz an. Sie sind vollständig im System integriert: foltern mit skrupelloser Grausamkeit und kämpfen an der Seite ihrer Männer. Für die Dokumentation wurden zehn Frauen begleitet, die das Terrorregime des sogenannten Islamischen Staats aktiv unterstützten.

Verfügbar bis 23.8.

Zur Dokumentation auf arte.tv

Zum Bericht auf sueddeutsche.de

Deutschlandfunk: Muslimische Jugendarbeit (Audio, 16 Minuten)



Der Deutschlandfunkt berichtet über muslimische Jugendarbeit bei Jugendverbänden wie Mosaik und den Moslemischen Pfadfindern.

Zum Beitrag auf deutschlandfunkkultur.de
Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln