2Simone Rafael: Wichtig ist, dass Rassismus und Hass nicht unwidersprochen stehen

Zurück zum Artikel
1 von 1
  Simone Rafael arbeitet für die Amadeu Antonio Stiftung. Ihr neuestes Projekt heißt "no-nazi.net – Für soziale Netzwerke ohne Nazis".
Simone Rafael arbeitet für die Amadeu Antonio Stiftung. Ihr neuestes Projekt heißt "no-nazi.net – Für soziale Netzwerke ohne Nazis". (© AKSB e.V.)