2Einleitung

Zurück zum Artikel
1 von 1
  Eine Frau wirft bei den Landtagswahlen in Niedersachsen in Hannover am 27. Januar 2008 ihren Stimmzettel in eine Wahlurne. Im kommenden Jahr gibt es in Deutschland 15 Wahltermine. Für Dauerwahlkampf und einen entsprechend häufigen Gebrauch des Wortes "Superwahljahr" dürfte das allemal reichen.
Wählerin wirft bei den Landtagswahlen in Niedersachsenihren Stimmzettel in eine Wahlurne. (© AP)