Dossier

Parteien in Deutschland



Freie Demokratische Partei

FDP

Die FDP war die einzige Partei, die nach der Gründung der Bundesrepublik dauerhaft neben CDU/CSU und SPD überleben und ihre parlamentarische Existenz sichern konnte. Dank ihrer Schlüsselrolle bei der Koalitionsbildung übertrafen die Freien Demokraten bis 2013 an Regierungsjahren nicht nur die SPD, sondern auch die Unionsparteien. Trotz der tiefen Krise, in die die Partei nach ihrem Rekordergebnis von 2009 stürzte, kam ihr Scheitern an der Fünfprozenthürde bei der Bundestagswahl 2013 unerwartet. Nach dem Rückschlag gelang ihr unter dem jungen Vorsitzenden Christian Lindner ein eindrucksvoller Wiederaufstieg. 2017 kehrte sie in den Bundestag zurück.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln