zurück 
14.6.2012

Glossar

Das Glossar erklärt die zentralen Begriffen des Dossiers - von A wie Anti-Terror-Gesetz bis Z wie Zoll.

zum Inhaltsverzeichnis Pfeil rechts

Verbrechen/Vergehen

Straftaten nach dem StGB werden in die Kategorien Verbrechen und Vergehen unterteilt. Sie unterscheiden sich in der Schwere der Tat und dem Strafmaß, mit dem sie geahndet werden. Verbrechen werden mit einer Freiheitsstrafe von mindestens einem Jahr, Vergehen mit Geldstrafe oder einer geringeren Freiheitsstrafe geahndet (StGB §12). Beide Begriffe fallen unter den Oberbegriff der "Straftat" und sind damit abgegrenzt von Ordnungswidrigkeiten.



Tobias John

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln