zurück 
14.6.2012

Glossar

Das Glossar erklärt die zentralen Begriffen des Dossiers - von A wie Anti-Terror-Gesetz bis Z wie Zoll.

zum Inhaltsverzeichnis Pfeil rechts

Europol

Europol (E.) heißt das kriminalpolizeiliche Zentralamt der EU in Den Haag. Aufgabe von E. ist es, die nationalen Polizeibehörden der EU-Mitgliedstaaten bei der Bekämpfung grenzüberschreitender Kriminalität zu unterstützen. Vorrangiges Mittel dabei ist die Förderung des Informations- und Datenaustauschs zwischen den nationalstaatlichen Polizeibehörden. E. verfügt über keine Exekutivgewalt.



Tobias John

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln