Dossier

Rentenpolitik



Anerkennung von Kindererziehungs- und Pflegezeiten

i

Kindererziehungszeiten

"Vor allem in Westdeutschland - kaum dagegen in Ostdeutschland - ist ein deutlicher (negativer) Zusammenhang zwischen der Zahl der Kinder, die eine Frau erzogen hat, und ihrem eigenständigen Rentenanspruch zu konstatieren. Mit zunehmender Kinderzahl fällt das durchschnittliche Einkommen westdeutscher Rentnerinnen immer geringer aus. … Bei Männern existiert dieser Zusammenhang - analog zu den Befunden zur Vätererwerbstätigkeit - nicht".

Quelle: Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend 2011, S. 204.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln